Gleich zwei der schönsten und abwechslungsreichsten Mittelgebirgslandschaften bestechen durch ihre landschaftliche Vielfalt und warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. In der Mitte, zwischen Osterzgebirge und Sächsischer Schweiz liegt Bad Gottleuba-Berggießhübel mit seinen zwölf Stadtteilen. Lassen Sie sich faszinieren von unseren sanft abfallenden Höhen des Erzgebirges, sturmerprobte Baumgestalten auf den Höhen oder auf extremen Standorten der Sandsteinfelsen, den steilen bewaldeten Tälern der klaren Gebirgsbäche, bizzaren Felsformationen des Elbsandsteins, ausgedehnte Wälder, hübsche Städtchen und Dörfer mit überraschenden Kleinoden und unzähligen weiten Aussichten - hier gibt es Wanderfreuden auf Schritt und Tritt.

Und wenn Ihnen das Mosaik aus Wäldern, Feldern und Wiesen, Teichen, Gipfeln, Steinrücken und Tälern noch nicht bunt genug war: unser Nachbarland, Tschechien, ist nur einen Katzensprung entfernt. Auch dort gibt es viel zu entdecken und ein anderes Land mit seiner Natur und Kultur zu erkunden.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie hier tief Luftholen, Durchatmen, Ausspannen und Kraft tanken können.